Gesamterneuerung Wohnheim Hegifeldstrasse, Winterthur

Projektwettbewerb 2012

zurück zur Übersicht
Die gewählte Strategie einer Gesamterneuerung gliedert sich zwischen Werterhaltung und Ersatzneubau ein. Entscheidend für eine erfolreiche Umsetzung ist eine zurückhaltende Anpassung der statischen Strukur, dass Aufbrechen des aktuellen Rasters mit zeitgemässen Wohnungen, den massvollen Ressourceneinsatz mit langlebigen Materialien. Der Enwurf garantiert einen nachhaltigen und adäkuaten Vorschlag zur Erreichung der Zielvorgaben.